VFöS Logo

Leistungen

Akutbekämpfung

Bei akuten Schädlingsproblemen bieten wir schnelle Abhilfe. Im privaten, wie im gewerblichen Raum können Schädlingsprobleme entstehen. Dazu gehören Nager wie Mäuse und RattenSchaben (=Kakerlaken), Flöhe Motten, Ameisen, Silberfischchen, Wespen, Bettwanzen, Fliegen, Speckkäfer und noch viele mehr.

Vorbeugende Maßnahmen

Als Prophylaxe oder als dauerhafte Maßnahme, wenn bestimmte Schädlinge an einem Objekt immer wieder ein neues Problem darstellen. Oft werden regelmäßige Maßnahmen von Kunden wie Hausverwaltungen, Krankenhäusern, Seniorenheimen oder Gewerbetreibenden gewünscht, weil bereits einmal die negativen Auswirkungen durch Schädlinge am Objekt erfahren wurden. Für die Freihaltung von Schädlingen bieten wir Wartungsverträge mit oder ohne Garantie.

Monitoring und Dokumentation

Wir bieten unser Konzept zur Einrichtung eines Systems als Monitoring (Schädlingskontrolle) mit Dokumentation entsprechend gesetzlicher Vorgaben im Lebensmittelbereich im Rahmen der HACCP-Eigenkontrolle. Dies dient als Frühwarnsystem für Schädlingsbefall mit dem Ziel einer optimierten Hygienesicherung im Sinne des Verbraucherschutzes.

Vergrämung

Bestimmte Tierarten sind zwar keine Schädlinge im definierten Sinn, z. T. stehen sie sogar unter Artenschutz, können aber durchaus Schaden anrichten, wie der Steinmarder. Hier halten wir Lösungsmöglichkeiten zur Abwehr bereit, da diese Tiere nicht bekämpft werden dürfen.

Taubenabwehr

Tauben stellen in diesem Zusammenhang ein besonderes Problem dar. Sie sind vor allem in Städten weit verbreitet und übertragen Krankheiten und schädliche Insekten. Zur Abwehr halten wir verschiedene mechanische Lösungen bereit, die Tauben daran hindern Gebäude anzufliegen und zu verschmutzen.

Beratung und Lösungen bei geschützten Tierarten

Hummeln, Hornissen, Mauerbienen, Siebenschläfer und weitere Tiere sind für viele Menschen furchteinflößend oder zumindest nervend. Wir klären auf, geben Tipps und können durch einfache Tricks eine Gefahr abwenden ohne die Tiere zu vernichten. Sollte eine Gefahr zu groß sein und die Vernichtung als einzige Lösung zur Abhilfe führen, helfen wir gerne  bei der Einholung der erforderlichen behördlichen Genehmigung.

Kontakt

Rolf Krings Schädlingsbekämpfung
Provinzialstraße 17 Zentrale
53859 Niederkassel

E-Mail-Adresse
info@wanzenschreck.de

Bonn 0228 696769
Köln 0221 7771655
Solingen 0212 3820667
Düsseldorf 0211 2902442
Lohmar 02246 912070

Overath 02205 895533

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden